Fitness für Schreibtischtäter

Wer beugt sich den ganzen Tag über den Schreibtisch, bewegt sich kaum und sitzt sich den Hintern platt? Nein, die Berufsgruppe, an die Du gerade denkst, meine ich nicht. 😀 Ich spiele auf Vertreter meiner Art an: auf Autoren und Autorinnen. Zumindest ich bin ein klassisches Beispiel für eine Autorin, die überwiegend am Schreibtisch arbeitet. Recherchieren, Planen, Konzipieren, Entwerfen, Schreiben und schließlich Überarbeiten. Alle diese Tätigkeiten finden im Sitzen statt. Doch das ist erst der Anfang. Hinzukommen nach Veröffentlichung eines Buches noch Marketingtätigkeiten, die ich — Du ahnst es bereits — natürlich ebenfalls am Schreibtisch erledige. Die Frage lautet daher: Wie bleibt man bei derart häufigem Sitzen fit?

Wie meine Antwort darauf lautet, kannst Du auf meinem Autorenblog nachlesen. Ich freue mich auf Deinen Besuch.

Advertisements